Start: 31.07.2019 BildungsthemaKünstliche Intelligenz – Zukunftstechnologie schon heute

An künstlicher Intelligenz (KI) führt kein Weg mehr vorbei. Die Technologie von morgen ist bereits in unserem Alltag angekommen. Doch während Forscher und Entwickler die Grenzen des Machbaren schon weiter in Richtung Zukunft verschieben, kommen andere zum ersten Mal mit künstlicher Intelligenz in Kontakt. KI birgt enorme Chancen für unsere Gesellschaft. Ohne Berührungspunkte dominieren aber zumeist noch fantasievolle Beispiele aus Film und Fernsehen unsere Vorstellung davon. Deshalb soll diese Informationsreihe das Thema künstliche Intelligenz von Grund auf zugänglich machen. Lernen Sie, wie KI funktioniert. Erfahren Sie, welche enormen Vorteile KI mit sich bringt und wie Sie diese auch ganz einfach in Ihrem Unternehmen nutzen. Lassen Sie sich von beeindruckenden Praxisbeispielen inspirieren, die den unschlagbaren Vorteil von KI-Lösungen demonstrieren. Wir stellen uns im ersten Kapitel die Frage, was man überhaupt unter künstlicher Intelligenz versteht und wie man sie nutzen kann. Zur Einführung einige Begriffsdefinition: Was ist etwa mit starker bzw. schwacher KI gemeint? Welche Rolle spielt Big Data in diesem Rahmen? Wir rücken außerdem die Grundlagen und Treiber von KI in den Blickpunkt. Rund um die Technologie von morgen ergründen wir noch weitere Begriffe wie Machine Learning und Neuronale Netze. Ein verantwortungsvoller Umgang mit dieser Technologie erfordert außerdem eine ethische Auseinandersetzung mit dem Thema. Kapitel 2 spannt den Bogen dazu, wie Unternehmen künstliche Intelligenz integrieren und nutzen können. Von 0 auf KI in nur wenigen Schritten. In diesen Bereich fallen auch Fragen zu Datenhosting, Datenschutz und Private Clouds. Außerdem braucht es eine entsprechende Strategie für den Einsatz von KI. Im dritten Abschnitt folgen schließlich Praxisbeispiele, die illustrieren, in welchen Formen künstliche Intelligenz bereits erfolgreich genutzt wird. Dazu bieten wir einen Ausblick auf kommende Entwicklungen.

An künstlicher Intelligenz (KI) führt kein Weg mehr vorbei. Die Technologie von morgen ist bereits in unserem Alltag angekommen. Doch während Forscher und Entwickler die Grenzen des Machbaren schon weiter in Richtung Zukunft verschieben, kommen andere zum ersten Mal mit künstlicher Intelligenz in Kontakt. KI birgt enorme Chancen für unsere Gesellschaft. Ohne Berührungspunkte dominieren aber zumeist noch fantasievolle Beispiele aus Film und Fernsehen unsere Vorstellung davon.

Deshalb soll diese Informationsreihe das Thema künstliche Intelligenz von Grund auf zugänglich machen. Lernen Sie, wie KI funktioniert. Erfahren Sie, welche enormen Vorteile KI mit sich bringt und wie Sie diese auch ganz einfach in Ihrem Unternehmen nutzen. Lassen Sie sich von beeindruckenden Praxisbeispielen inspirieren, die den unschlagbaren Vorteil von KI-Lösungen demonstrieren.

Wir stellen uns im ersten Kapitel die Frage, was man überhaupt unter künstlicher Intelligenz versteht und wie man sie nutzen kann. Zur Einführung einige Begriffsdefinition: Was ist etwa mit starker bzw. schwacher KI gemeint? Welche Rolle spielt Big Data in diesem Rahmen? Wir rücken außerdem die Grundlagen und Treiber von KI in den Blickpunkt. Rund um die Technologie von morgen ergründen wir noch weitere Begriffe wie Machine Learning und Neuronale Netze.

Ein verantwortungsvoller Umgang mit dieser Technologie erfordert außerdem eine ethische Auseinandersetzung mit dem Thema.

Kapitel 2 spannt den Bogen dazu, wie Unternehmen künstliche Intelligenz integrieren und nutzen können. Von 0 auf KI in nur wenigen Schritten. In diesen Bereich fallen auch Fragen zu Datenhosting, Datenschutz und Private Clouds. Außerdem braucht es eine entsprechende Strategie für den Einsatz von KI.

Im dritten Abschnitt folgen schließlich Praxisbeispiele, die illustrieren, in welchen Formen künstliche Intelligenz bereits erfolgreich genutzt wird. Dazu bieten wir einen Ausblick auf kommende Entwicklungen. Das erste Kapitel mit dem Titel „Was versteht man unter Künstlicher Intelligenz und wie kann man sie nutzen?“ wird Anfang September 2019 veröffentlich.

Sie können sich schon jetzt für das Thema registrieren!

Themenexperten