Start: 10.11.2010 BildungsthemaKonflikte lösen/vermeiden

Konflikte als Effizienzkiller
Reklamationen, Projektüberschreitungen, Zahlungsprobleme, Teamwork
– Konflikte lauern immer und überall.
Effizienz in Unternehmen bedeutet daher auch Konflikte zu lösen und ihre Entstehung bestmöglich zu vermeiden. Mit diesem Bildungsthema wird dabei Hilfestellung geboten.

Themenexperten

Gründungspartner von Ulbing consulting sowie der BeziehungsFlow Consulting Group GmbH & CoKG. Er ist Co-Autor des Buches BeziehungsFlow und seit mehr als 10 Jahren als Berater und Coach im Bereich kleiner und mittlerer Unternehmen tätig.

10. November 2010 Kapitel 1: Konflikte zu Lösungen machen

Was Sie als Unternehmer zu Recht interessiert ist:
Wie kriege ich die Konflikte weg und komme zu befriedigenden Lösungen.
In mehreren Kapiteln werden die Themenbereiche der klassichen Unternehmenskommunikation wie Reklamationen, Ziel- und Interessenskonflikte, Konflikte bei Abrechnungen und Zahlungen, in der Mitarbeiterführung und Konflikte zwischen Kollegen und Kollegeinnen behandelt.

Im 1. Kapitel „Konflikt“ geht es um die Ursachen für Konflikte, die Rollen und Dynamiken die notwendig sind um eine Situation eskalieren zu lassen.
Lernen Sie die 4 grundlegenden Regeln der Konfliktvermeidung. Damit legen Sie die Basis für effiziente Konfliktlösung- bzw. Vermeidung.

Das 2. Kapitel befasst sich mit den Konfliktfeldern Projektbeteiligte und Unternehmenssystem, Ziel- und Interessenskonflikte, Gruppen- und Rangdynamik und dem BeziehungsFlow als Makrostrategie der Konfliktvermeidung in Projekten.
Übungsbeispiele und Anschauungsbeispiele zu Opfer-. Täter- und Retterkommunikation runden dieses Kapitel ab.

Im 3. Kapitel „Wenn es um’s liebe Geld geht“ wird das Thema Reklamation, effiziente Aktivität, emotionale Beziehung und Stammkundenbildung näher betrachtet.

Das 4. Kapitel beinhaltet die Schwerpunkte effiziente Mitarbeitermotivation, Führungsmatrix und die Aufgabenstellung Ziel- und Interessenkonflikte zu minimieren, dahin spielt auch das Betriebsklima eine wesentliche Rolle.

Das Abschlussvideo mit einer ca. 30-minütigen Zusammenfassung des Experten rundet das Thema ab.

Jetzt die Kapitelübersicht downloaden.